header

OTC & Telefonhandel mit Brokern und Banken

OTC Handel bieten wir in folgenden Gattungen an:

  • börsennotierte Wertpapiere
  • Finanzderivate ohne standardisierte Spezifikationen
  • Wertpapiere, die zum Börsenhandel nicht zugelassen sind

Voraussetzung für solche Geschäfte ist die Einhaltung von Compliance-Richtlinien und gesetzlichen Bestimmungen sowie die Abwicklung über HSBC Trinkaus.

Zur Gebühren-Übersicht

OTC-Handel

Was ist der OTC-Handel?

OTC steht für Over the Counter und beschreibt den außerbörslichen Handel von Wertpapieren. Der Käufer, bzw. dessen Broker wendet sich direkt an den Emittenten oder Verkäufer. Da die Börse bei diesen Geschäften außen vor bleibt, entfällt auch die gesetzliche Börsenaufsicht und es ergibt sich ein etwas erhöhtes Risiko aufgrund schwächerer Markttransparenz. Der außerbörsliche Direkthandel bietet dagegen auch einige Vorteile gegenüber dem Börsenhandel.

Welche Vorteile bietet der OTC-Handel?

Längere Handelszeiten

Die Trading-Zeiten im OTC-Handel können ja nach Emittent und Finanzprodukt deutlich ausgedehnter sein, als dies an der Börse möglich ist. Während die offiziellen internationalen Börsenzeiten in der Regel zwischen 17:30 Uhr und 20:00 Uhr enden, erlaubt der Direkthandel oft Wertpapierkäufe bis 22:00 Uhr.

Geringere Gebühren als beim Börsenhandel

Der Handel mit Wertpapieren an der Börse bezieht neben Brokergebühren auch immer Börsengebühren mit ein. Diese sind sowohl abhängig von der jeweiligen Börse, an der gehandelt wird, wie auch der Anzahl der Order (zusammengefasst im sogenannten Transaktionsentgelt).

Größeres Angebot an Wertpapieren/Finanzprodukten

Wie bereits erwähnt, unterliegt der OTC-Handel keiner Aufsichtsbehörde, wie es an der Börse der Fall ist. Dadurch können allerdings auch Wertpapiere gehandelt werden, die keine Zulassung für die Börse erhalten. Die gesetzlichen Richtlinien des Aktienhandels gelten aber nach wie vor.

Ablauf des OTC-Handels

Die sino AG als Ihr kompetenter High End Broker steht mit vielen namenhaften Partnern für den OTC-Handel in Verbindung und ist Ihnen bei der Vermittlung behilflich. Dazu nehmen wir gerne Ihre Order entgegen (selbstverständlich nach eindeutiger Kursabsprache) und leiten diese innerhalb der Handelszeiten an den von Ihnen gewählten Emittenten weiter. Der Vorgang erfolgt innerhalb weniger Minuten.

Haben Sie weitere Fragen zum OTC-Direkthandel? Wir stehen Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung!