Online Kontoeröffnung für Firmen

  1. Start
  2. Kontoeröffnung
  3. Online Kontoeröffnung für Firmen
Schritt 1/8 – Angaben zum Unternehmen

Vermögensart

Schritt 2/8 – Angaben zum wirtschaftlich Berechtigten gemäß Geldwäschegesetz

Zur vorgenannten Geschäftsbeziehungen liegt:

Der wirtschaftlich Berechtigte entspricht folgender Kategorie:

Schritt 3/8 – Angaben zur natürlichen Person (gesetzl. Vertreter)

Anrede
Herr
Frau
Titel
Dr.
Prof.
Prof. Dr.
Familienstand
Ledig
Verheiratet
Getrennt lebend
Geschieden
Verwitwet
Bitte wählen
Monate
Jahre
Schritt 4/8 – Angaben zum Referenzkonto und Kundenprofil

Referenzkonto*

Welchen Zyklus der Zusendung der Kontoauszüge wünschen Sie?
tägliche Zusendung (kostenpflichtig)
wöchentliche Zusendung (kostenpflichtig)
14-tägige Zusendung (kostenpflichtig)
monatliche Zusendung (kostenpflichtig)
Wie hoch wird Ihre voraussichtliche Ersteinlage sein? *
250.000 bis 350.000 Euro
350.000 bis 500.000 Euro
Ab 500.000 Euro
Schritt 5/8 – Angaben nach § 63 Abs. 10 und § 64 Abs. 3 WpHG

Kenntnisse Erfahrungen
Durchschnittliche Anzahl der Geschäfte pro Jahr
Keine Vorhanden keine 1-3 Ab 4
festverzinsliche Wertpapiere
variabel verzinsliche Wertpapiere
Namensschuldverschreibungen
Wertpapiere mit besonderer Ausstattung (Reverse Floater, Wandelanleihen, usw.)
Genussscheine/Genussrechte
Investmentanteile (Aktienfonds, Rentenfonds, Mischfonds)
Aktien
Optionsscheine, Zertifikate, sonstige verbriefte derivative Produkte
Devisentermingeschäfte
Optionen & Futures
Geschäfte auf Kredit
Anlagen in Fremdwährungen

Es liegt Vertrautheit mit folgenden Wertpapierdienstleistungen vor:

Durchschnittliches Volumen bisher getätigter Geschäfte pro Transaktion:

Schritt 6/8 – Weitere Angaben nach § 63 Abs. 10 und § 64 Abs. 3 WpHG

Finanzielle Verhältnisse

Vermögensart
Eigenes Vermögen
Kreditfinanziertes Vermögen
Eigenes und kreditfinanziertes

Jährlicher regelmäßiger Einkommensüberschuss zur Vermögensanlage:

(Day)Trading / Spekulationen

Betrag
bis 100.000 EUR bis 1 Mio. EUR über 1 Mio. EUR
Gesamtvermögen nach Abzug von Verbindlichkeiten
– davon Immobilienvermögen
Liquides Nettovermögen (inkl. Wertpapierverm.)
Sonstiges Vermögen
Höhe eingeräumter Kredite oder sonstige Verbindlichkeiten

Risikoneigung: Bitte beachten Sie, dass die sino AG ausschließlich aktive und erfahrene Heavy Trader mit einer entsprechenden Risikoneigung betreut.

Finanzielle Verlusttragfähigkeit

Anlagehorizont

Anlageziel

Schritt 7/8 – Angaben zur Ergänzungsvereinbarung

Bitte zutreffendes ankreuzen:

Schritt 8/8 – Abschluss

Ich habe von der sino AG erfahren durch

Bitte wählen
Empfehlung eines sino Kunden
Messe
Online-Werbung
Print-Werbung
Zeitungsartikel
Brokervergleich
sino Homepage
Sonstiges

Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden zur Kontoeröffnung und Kontoführung bei der sino AG und bei der Depotbank HSBC Trinkaus gespeichert.

Haben Sie eine Frage?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

01

Der sino MX-PRO: ein Trading-Tool, das mit höchster Stabilität (99,999 %) und dem Zugang zu den 40 wichtigsten nationalen und internationalen Börsen völlig neue Maßstäbe setzt.

02

Die sino AG verfolgt ein Ziel: beste Handelsmöglichkeiten weltweit für jeden Kunden.

03

Die sino AG bietet ein ungewöhnlich attraktives Verhältnis zwischen Preis und Leistung –verbunden mit einem exklusiven Netzwerk von Partnern.

04

Die sino AG beruht nicht zuletzt auf zwei Säulen: erstklassige Mitarbeiter und eine höchstinnovative Unternehmenskultur.

sino AG
Ernst-Schneider-Platz 1
D-40212 Düsseldorf

Demo