Teilverkauf von Trade Republic Bank GmbH Anteilen wurde heute wie erwartet beurkundet; Verkaufserlös: 11,1 Mio. Euro

  1. Start
  2. Presse & News
  3. Teilverkauf von Trade Republic Bank GmbH Anteilen wurde heute wie erwartet beurkundet; Verkaufserlös: 11,1 Mio. Euro

Die sino Beteiligungen GmbH, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der sino AG, hat bereits mit Ad-Hoc-Mitteilungen vom 18.12.2020 und vom 05.01.2021 darüber informiert, dass die sino Beteiligungen GmbH aussichtsreiche Verhandlungen über einen Teilverkauf von Anteilen an der Trade Republic Bank GmbH führte.

Heute wurde der notarielle Kaufvertrag zu den angestrebten Bedingungen dieses Teilverkaufs beurkundet. Danach wird der sino Beteiligungen GmbH, wie erwartet bis Ende Februar 2021, ein Verkaufserlös in Höhe von 11,1 Mio. Euro zufließen. Dies wird zur Realisierung eines Veräußerungsgewinns auf Ebene der sino Beteiligungen GmbH in Höhe der bereits in den Ad-Hoc-Mitteilungen genannten 10,8 Mio. Euro vor Steuern führen.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Ingo Hillen, Vorstand – ihillen@sino.de | 0211 3611–2040

Haben Sie eine Frage?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

01

Der sino MX-PRO: ein Trading-Tool, das mit höchster Stabilität (99,999 %) und dem Zugang zu den 40 wichtigsten nationalen und internationalen Börsen völlig neue Maßstäbe setzt.

02

Die sino AG verfolgt ein Ziel: beste Handelsmöglichkeiten weltweit für jeden Kunden.

03

Die sino AG bietet ein ungewöhnlich attraktives Verhältnis zwischen Preis und Leistung –verbunden mit einem exklusiven Netzwerk von Partnern.

04

Die sino AG beruht nicht zuletzt auf zwei Säulen: erstklassige Mitarbeiter und eine höchstinnovative Unternehmenskultur.

sino AG
Ernst-Schneider-Platz 1
D-40212 Düsseldorf

Demo